Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Demenz und Familie - Auswirkungen der Erkrankung auf den Alltag und die Beziehungen in der Familie

Frau Barbara Lischka, Dipl. Soz.-päd. (FH) von der Angehörigenberatung e.V. Nürnberg, hielt am am 13. November 2019 im Pfarrheim St. Marien einen spannenden, informativen und abwechslungsreichen Vortrag zu diesem aktuellen Thema.

Sie schlug vor 41 Zuhörern einen Bogen von den Symptomen, der Diagnostik und den Behandlungsmöglichkeiten dieser Krankheit bis hin zu den Auswirkungen auf die Familie und gab wertvolle Tipps für den Umgang mit dementen Angehörigen. Dabei konnte sie ihre Ausführungen mit vielen Beispielen aus ihrer langjährigen Berufserfahrung sehr lebendig gestalten.

 

Zurück